Bipolare Koagulationsfass- und Schneidezange EickCut

    Die neue bipolare Koagulations- und Schneidezange EickCut ist das Produkt aus der Symbiose von Koagulationszange und Schneidezange. Das Alleinstellungsmerkmal der EickCut-Zange besteht vor allem darin, dass sie nicht, wie die bisher am Markt bekannten Zangen für den Einmalgebrauch, sondern für den Mehrfachgebrauch konzipiert ist. Sie ist komplett zerlegbar und kann somit auch autoklaviert und aufbereitet werden. Lediglich die Schneideklingen müssen von Zeit zu Zeit ersetzt werden. Außerdem ist die EickCut-Zange an alle gängigen Elektrochirurgie-Geräte anschließbar.

Bild
Art. Nr.
Bezeichnung
PRODUKTBILDER
30495013
Bipolare Koagulationsfass- und Schneidezange EickCut
  • Ø außen: 5 mm

  • Arbeitslänge: 32...
PRODUKTBILDER
30495014
Klingen für EickCut Zange
  • Zum einmaligen Gebrauch

  • 5 Stück pro...