Datum:

12.01.2018, 08:00 Uhr
bis 13.01.2018, 17:00 Uhr

Ort:

Tuttlingen

ATF-Stunden:

Beantragt

GST-Stunden:

SVK-Stunden:

Sprache

Deutsch

Teilnehmerstatus:

Es sind noch Plätze vorhanden

Seminar-Nr:

IM18/01

Kosten:

€ 650,00 + 19% MwSt =
€ 773,50
Seminar-Anmeldung Erfahrungen & Bewertungen zu Eickemeyer - Medizintechnik für Tierärzte KG

Internistisches Fallseminar - Aufarbeitung von Fällen von der Anamnese bis zur Therapie

Beschreibung:

Im Seminar werden anhand von Problemen aus Anamnese und klinischer Untersuchung, mit welchen Hunde und Katzen in der Tierarztpraxis vorgestellt werden, diese problemorientiert aufgearbeitet. Standardisierte Schritte in der Diagnostik (inkl. Endoskopie, wo nötig) werden besprochen, erhaltene Befunde interpretiert, Differentialdiagnosen aufgezeigt und traditionelle sowie neueste therapeutische Ansätze erläutert.

Welches diagnostische Verfahren wann und wie gebraucht wird, soll anhand vieler Beispiele helfen den typischen (und weniger typischen) internistischen Fällen auf den Grund zu kommen.

Übungen am PC mit:
- Differentialdiagnosen
- Laborinterpretation
- Interpretation von weiteren (z.B. Zyto, Histo, Bildgebung) Befunden
- Therapiemöglichkeiten

Zielgruppe:

Internistisch interessierte Tierärztinnen und Tierärzte, die Spaß daran haben Probleme zu lösen

Seminarziel:

- Problemorientiertes Denken
- Diagnostische Verfahren fallorientiert anwenden und interpretieren
- Typische und atypische Fallpräsentation verstehen
- Neue und bekannte Therapieansätze anwenden

Referenten:

Prof. Dr. Reto Neiger

Prof., Dr. med. vet., PhD, Dipl. ACVIM, Dipl. ECVIM-CA Fachtierarzt für Innere Medizin der Klein- und Heimtiere Inhaber der Professur “Innere Medizin“ Leitung der Klinik für Kleintiere Forschungsschwerpunkte: Endokrinologie, Gastroenterologie Lebenslauf: Studium in Bern, Abschluss 1988, Dissertation, Internship und Residency in Bern, 1 Jahr Baton Rouge USA, 5 Jahre Lecturer am Royal Veterinary College in London, 2003-2017 Uniklinik in Giessen, seit April 2017 Tierklinik Hofheim

Prof. Dr. Reto Neiger

Dr. Christiane Stengel

Bis 1997 Studium der Tiermedizin an der Tierärztlichen Hochschule Hannover => Approbation als Tierärztin 1998-2002 Dissertation an der I. Medizinischen Tierklinik der Ludwig-Maxi- milians-Universität München 2000-2002 Assistenztierärztin an der I. Medizinischen Tierklinik der LMU München 2002-2004 Resident des European College of Veterinary Internal Medicine, Companian Animals Seit 2008 Diplomate European College of Veterinary Internal Medicine Seit 2005 Oberärztin Innere Medizin an der Tierklinik Hofheim

Dr. Christiane Stengel