Datum:

16.02.2019, 09:00 Uhr
bis 16.02.2019, 18:30 Uhr

Ort:

Würzburg

ATF-Stunden:

8

GST-Stunden:

SVK-Stunden:

Sprache

Deutsch

Teilnehmerstatus:

Es sind leider keine Plätze mehr vorhanden

Seminar-Nr:

BG19/29

Kosten:

€ 595,00 + 19% MwSt =
€ 708,05

Kardiologie Kompakt - Basiskurs

Beschreibung:

“Echokardiographie braucht praktische Übungen unter Anleitung, damit man theoretisches Wissen umsetzen kann und weiterkommt!“

Die Echokardiographie ist ein schwierig zu erlernendes Gebiet. Jahrelanges Training ist erforderlich, damit man seinen Messungen vertrauen kann.
Sehr häufig ist es frustrierend, in der eigenen Praxis und an eigenen Patienten Erfahrungen zu sammeln, da einem die Einstellung der Schallebenen nur mühsam gelingt und oft Unzufriedenheit und Unsicherheit über die eigenen Untersuchungsergebnisse herrscht.
Bei diesem Ein-Tages-Seminar steht rein die Praxis im Vordergrund: In einer niedergelassenen Klinik werden Patienten mit Herzgeräusch oder Herzveränderungen in einer Kleingruppe von 5 Teilnehmern untersucht.
Durch kontinuierliche Rotation der Teilnehmer werden ausreichende praktische Übungsmöglichkeiten gewährleistet.
Die erstellten Befunde werden besprochen. Die Messungen geübt.

Zielgruppe:

Tierärztinnen und Tierärzte, die sich nach Teilnahme an Grund- und Aufbaukursen intensiver in die Echokardiographie einarbeiten wollen.

Bitte beachten Sie:
Es gibt keine Einführungsvorlesungen, auch nicht zu den Messebenen und Messungen.
Grundkenntnisse in der Echokardiographie werden vorausgesetzt

Seminarziel:

Sondenführung und Einstellen der Schallebenen im Herzen links- und rechtsseitig.
Messungen im B-Mode und M-Mode.
Einstieg in die Anwendung und Messungen mit Spektraldoppler-Technik (c/w und p/w)

Kursprogramm als PDF betrachten:

Download

Referenten:

Dr. Reinhard Schramm

Niedergelassene Gemeinschaftspraxis für Kleintiere in Erlangen. Zusatzbezeichnung Augenheilkunde Geprüftes Mitglied im Dortmunder Kreis (DOK) und Collegium Cardiologicum (CC) Zertifizierter Untersucher PKD Überweisungspraxis für Internistik, Kardiologie, Ophthalmologie und Psittaciden

Dr. Reinhard Schramm