Datum:

06.12.2019, 08:45 Uhr
bis 07.12.2019, 17:00 Uhr

Ort:

Tuttlingen

ATF-Stunden:

13

GST-Stunden:

SVK-Stunden:

Sprache

Deutsch

Teilnehmerstatus:

Es sind noch Plätze vorhanden

Seminar-Nr:

IM19/09

Kosten:

€ 895,00 + 19% MwSt =
€ 1.065,05
Seminar-Anmeldung Erfahrungen & Bewertungen zu Eickemeyer - Medizintechnik für Tierärzte KG

Onkologie für die Kleintierpraxis

Beschreibung:

Kompakt und praxisnah erhalten Sie an zwei Tagen einen Überblick zu den häufigsten Tumorerkrankungen in der Kleintierpraxis.
Das Seminar gliedert sich in Theorieteil, interaktive Falldiskussionen und praktische Übungen.
Im theoretischen Teil des Seminars werden Ihnen Grundlagen der Diagnostik und aktuelle Therapieempfehlungen häufiger Tumorerkrankungen vermittelt. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auch auf die perioperative und palliative Analgesie bei Tumorpatienten gelegt.

In den praktischen Übungen werden in Kleingruppen onkologische Fälle interaktiv aufgearbeitet, Tumorzytologien beurteilt und Grundlagen der onkologischen Chirurgie geübt.

In den Operationsübungen wird, je nach individueller Erfahrung der Teilnehmer, die Entfernung von Hauttumoren (inkl. dem Verschluss großflächiger Wunden), die korrekte Gliedmaßenamputation, einfache Hautlappenplastiken, die komplette und partielle Mastektomie, sowie die Resektion bzw. Teilresektion von Leber, Darm, Milz und Lungenlappen geübt und vertieft. Begleitend zu den Operationen werden auch verschiedene lokalanästhetische Techniken demonstriert und geübt. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, Fälle aus ihrer eigenen Praxis direkt mit den Referenten zu diskutieren.

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich vom Anfangsassistenten bis zum erfahrenen Praktiker an alle Kollegen, die Wissen und Fertigkeiten in der klinischen Onkologie erlernen bzw. vertiefen möchten.

Seminarziel:

Im Seminar werden alle praxisrelevanten Grundlagen zur Diagnostik und Therapie häufiger Tumorerkrankungen bei Hund und Katze vermittelt. Die Theorie in Kombination mit den praktischen Übungen soll es Ihnen ermöglichen, Tumorpatienten in Ihrer Praxis optimal zu betreuen.

Kursprogramm als PDF betrachten:

Download

Referenten:

Dr. Mathias Brunnberg

Tierarzt seit 2005. Diplomate des European College of Veterinary Surgery (ECVS), Fachtierarzt Chirurgie der Kleintiere sowie Master of Small Animal Science. Oberassistent an der Klinik für kleine Haustiere der Freien Universität Berlin mit Tätigkeitsschwerpunkten: Chirurgie, Notfallmedizin und Radioonkologie.

Dr. Mathias Brunnberg

Dr. Julia Tünsmeyer

Tierärztin seit 2004, Diplomate des European College of Veterinary Anaesthesia and Analgesia (ECVAA), Oberassistentin der Abteilung für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie der Klinik für Kleintiere, Tierärztliche Hochschule Hannover.

Dr. Julia Tünsmeyer

Dr. Franziska Hergt

Tierärztin seit 2006. Diplomate des European College of Veterinary Internal Medicine - Oncology (Dipl. ECVIM (Onc.)). Mehrjährige Tätigkeit an der Medizinischen Kleintierklinik der LMU München. Studienaufenthalte u.a. am Queen ?s Veterinary School Hospital in Cambridge, UK. Derzeit freiberufliche Beschäftigung als onkologische Beraterin sowie Referententätigkeit.