Suprakondyläre Kompressionsplatten für Osteotomien (SCO)

    Die speziellen anatomischen Platten wurden mit einem distal ausladenden Vorsprung gefertigt, welche die Anpassung an des Femur ermöglicht. Die Platte besitzt einen Steg zwischen dia- und metaphysärer Region – dies verbessert die klinischen Applikationseigenschaften. Sie kann zum Beispiel zur korrekten anatomischen Rekonstruktion nach einer distalen femoralen Korrekturosteotomie verwendet werden. Außerdem kann sie im Rahmen der biologischen Osteosynthese bei Trümmerfrakturen am distalen Femur verwendet werden.

Bild
Art. Nr.
Bezeichnung
PRODUKTBILDER
186160
Suprakondyläre Kompressionsplatte (Osteotomie)
  • 2,0 mm – Rechts

  • Plattendicke: 2,0 mm, zu...
PRODUKTBILDER
186161
Suprakondyläre Kompressionsplatte (Osteotomie)
  • 2,0 mm – Links

  • Plattendicke: 2,0 mm, zu...
PRODUKTBILDER
186162
Suprakondyläre Kompressionsplatte (Osteotomie)
  • 2,4 mm – Rechts

  • Plattendicke: 2,0 mm, zu...
PRODUKTBILDER
186163
Suprakondyläre Kompressionsplatte (Osteotomie)
  • 2,4 mm – Links

  • Plattendicke: 2,0 mm, zu...
PRODUKTBILDER
186164
Suprakondyläre Kompressionsplatte (Osteotomie)
  • 2,7 mm – Rechts

  • Plattendicke: 2,5 mm, zu...
PRODUKTBILDER
186165
Suprakondyläre Kompressionsplatte (Osteotomie)
  • 2,7 mm – Links

  • Plattendicke: 2,5 mm, zu...
PRODUKTBILDER
186166
Suprakondyläre Kompressionsplatte (Osteotomie)
  • 3,5 mm – Rechts

  • Plattendicke: 3,0 mm, zu...
PRODUKTBILDER
186167
Suprakondyläre Kompressionsplatte (Osteotomie)
  • 3,5 mm – Links

  • Plattendicke: 3,0 mm, zu...
PRODUKTBILDER
186168
Breite suprakondyläre Kompressionsplatte (Osteotomie)
  • 3,5 mm – breit – Rechts

  • Plattendicke: 4,5...
PRODUKTBILDER
186169
Breite suprakondyläre Kompressionsplatte (Osteotomie)
  • 3,5 mm – breit – Links

  • Plattendicke: 4,5...