Teil-Karpalarthrodese-Platten (Teil-PCA)

    Implantate speziell zur Versteifung des Karpalgelenkes: erleichtern die Knochenfusion in einem anatomisch korrekten Winkel. Die Plattengeometrie ermöglicht eine komfortable intraoperative Applikation bei minimalem Weichteiltrauma. Corticalisschrauben können in variablem Winkel in den dynamischen Kompressionslöchern eingebracht werden um den Kontakt zu anderen Schrauben zu vermeiden und so viel Knochen wie möglich zu fassen.

Bild
Art. Nr.
Bezeichnung
PRODUKTBILDER
186058
Teil-Karpalarthrodese-Platte
  • 1,5 / 2,0 mm – 5+2-Loch

  • Schaftweite: 5,15...
PRODUKTBILDER
186057
Teil-Karpalarthrodese-Platte
  • 2,0 / 2,4 / 2,7 mm – 5+2-Loch

  • Schaftweite:...
PRODUKTBILDER
186056
Teil-Karpalarthrodese-Platte
  • 2,7 / 3,5 mm – 5+2-Loch

  • Schaftweite: 9,35...