Datum:

23.11.2019, 08:45 Uhr
bis 24.11.2019, 17:00 Uhr

Ort:

42549 Velbert

ATF-Stunden:

13

GST-Stunden:

SVK-Stunden:

Sprache

Deutsch

Teilnehmerstatus:

Es sind noch Plätze vorhanden

Seminar-Nr:

BG19/63

Kosten:

€ 925,00 + 19% MwSt =
€ 1.100,75
Seminar-Anmeldung Erfahrungen & Bewertungen zu Eickemeyer - Medizintechnik für Tierärzte KG

Ultraschall Kardiologie II

Beschreibung:

Im Rahmen des Kurses erfolgt eine Einführung in die Doppler-Echokardiographie mit Erläuterung der Grundlagen, wichtiger Einstellungen und Fehlerquellen. Es werden physiologische wie pathologische Befunde umfassend erläutert sowie das Einsatzgebiet der Dopplerechokardiographie besprochen. Mittels echokardiographischer Fallbeispiele werden wichtige Erkrankungen (Mitralklappeninsuffizienz, Pulmonalstenose, Persistierender Ductus arteriosus, Kardiomyopathie der Katze) erarbeitet. Intensiv wird in Kleingruppen mit max. 3 Teilnehmern /1 Instruktor / Patient die praktischen Fertigkeiten zur Untersuchung des Herzens trainiert.
Referenten mit langjähriger Seminarerfahrung sowie umfangreiche praktische Übungen ermöglichen den Teilnehmern eine hohe Lernkurve. Ausführliche Erläuterungen garantieren eine rasche Umsetzbarkeit in die Praxis.

Zielgruppe:

Dieses Seminar baut auf der 2-D Echokardiographie auf. Es richtet sich an Einsteiger in die Dopplerechokardiographie mit wenig Schallerfahrung und an alle, die noch unsicher im Herzultraschall sind. Erleichternd wäre es, wenn die Einstellungen der rechts parasternalen Standarduntersuchungsebenen geläufig sind. Es erfolgt jedoch auch eine Anpassung an den Kenntnisstand im Rahmen der praktischen Übungen.

Seminarziel:

Was Sie dabei lernen werden
o Ausführliche Besprechung von Grundlagen und Artefakten, die Anschalltechnik sowie der
kardiologische Untersuchungsgang von rechts und links parasternal
o Einführung in die wichtigsten pathologischen Befunde
o Messungen mittels Doppler
o Einüben eines sorgfältigen und vollständigen Untersuchungsganges

Kursprogramm als PDF betrachten:

Download

Referenten:

TÄ Nicola Wiedemann

Diplomate ECVIM-CA (Cardiology), Mitglied des CC (Collegium Cardiologicum e.V.), seit 2016 Oberarzt Kardiologie Überweisungszentrum Augsburg, 2010-2016 Mitarbeiter und Teilnahme am Residency Programm an der Klinik für Kleintiere JLU Giessen, 2008-2010 wissenschaftliche Mitarbeiterin LMU München, 2002- 2008 Studium der Tiermedizin an LMU München

TÄ Nicola Wiedemann