Datum:

15.06.2018, 08:45 Uhr
bis 16.06.2018, 17:00 Uhr

Ort:

Tuttlingen

ATF-Stunden:

13

GST-Stunden:

SVK-Stunden:

Sprache

Deutsch

Teilnehmerstatus:

Es sind noch Plätze vorhanden

Seminar-Nr:

IM18/03

Kosten:

€ 795,00 + 19% MwSt =
€ 946,05
Seminar-Anmeldung Erfahrungen & Bewertungen zu Eickemeyer - Medizintechnik für Tierärzte KG

Untere Atemwege - Husten/Dyspnoe/Lunge

Beschreibung:

Im Rahmen dieses Seminares werden verschieden Aspekte der Themen Husten und Dyspnoe bei Hunden/ Katzen mit Schwerpunkt auf pulmonale und kardiale Erkrankungen betrachtet. Hierzu werden die pathophysiologischen Grundlagen und diagnostischen Möglichkeiten, insbesondere Röntgen und Blutgasuntersuchungen, aber auch Ultraschall v.a. anhand von Fallbeispielen vorgestellt. Ausblicke in fortgeschrittene Therapiemethoden (Beatmungspatienten) werden ebenso wie Grundlagen im Therapieansatz vorgestellt.

Zielgruppe:

Tierärztinnen und Tierärzte, die sich mit diesem Thema intensiver befasst und Erfahrungen mit der Auswertung von Blutgasanalysen haben, aber auch Kolleginnen und Kollegen, die auf diesem Gebiet noch nicht tiefer in die Materie eingestiegen sind.

Seminarziel:

- Pathophysiologische Grundlagen von Dyspnoe und Husten-Varianten sowie Therapie
- Radiologische Grundlagen der Thoraxbewertung; Schwerpunkt: verschiedene Lungenmuster
- Kardiales und nicht kardiales Lungenödem
- Notfallversorgung dyspnoischer Patienten
- Durchführung einer Beatmung
- Differentialdiagnosen: pulmonale Hypertension

Kursprogramm als PDF betrachten:

Download

Referenten:

Dr. Nicolai Hildebrandt

Schwerpunkte der aktuellen Tätigkeit stellen die Stellvertretende Leitung der Abteilung Kardiologie in der Klinik für Kleintiere mit der poliklinischen und stationären Betreuung von kardiologischen Patienten und die studentische Ausbildung dar.

Dr. Nicolai Hildebrandt

Dr. Esther Haßdenteufel

Resident ACVECC, betreut derzeit die Intensivpflegestation an der Klinik für Kleintiere, Universität Gießen.

Dr. Esther Haßdenteufel